Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

🏀 +++ Duo verlässt Merzen +++ 😞

🏀 +++ Kaderplanung in vollem Gange +++ 🦁


24.07.2022 12:59 Uhr | 1. Herren | 2463 x gelesen

Die Kaderplanung für die Basketball-Saison 2022/2023 läuft bei den LIONS derzeit auf Hochtouren. Doch bevor wird über unser Neuzugänge berichten, wolle wir uns von 2 Spielern verabschieden.

David Arlinghaus und Max Grevemeyer stießen beide in der Meistersaison 2019/2020 in der Oberliga zu den Lions. Während David Arlinghaus vom Nachbarn Bersenbrück nach Merzen kam, wechselte Max Grevemeyer von den Red Devils Bramsche zu den Löwen.

Beide hatten in den letzten drei Spielzeiten einen großen Anteil am Erfolg der Löwen und waren auf und neben dem Feld immer sehr beliebte Mitspieler und Kameraden. Während David seine Basketballschuhe an den berühmten "Nagel" hängt, um sich in Zukunft mehr um Familie und Beruf zu kümmern, wird Max zurück zu den roten Teufeln nach Bramsche wechseln.

Trainer Christian Rupp zu den beiden Abgängen: „Grundsätzlich ist es natürlich schade, dass die beiden uns verlassen, allerdings ist das ganz normale im Sport. Irgendwann kommt immer der Zeitpunkt im Leben eines Sportlers, wo andere Dinge wichtiger werden. So ist das im Moment nun mal bei David; er hat aber schon angekündigt bei unseren Heimspielen von der Tribüne anzufeuern. Auch bei Max kann ich das voll verstehen. Als junger Spieler braucht man ab und zu auch mal eine neue Herausforderung und nach 3 Jahren in Merzen ist es nur verständlich, dass er zu dem Verein zurückwechselt, wo er schon seine ganze Jugendzeit verbracht hat und wo alle seine Freunde spielen.“

Mit David und Max verlassen uns nicht nur geschätzte Teamkollegen, sondern auch Freunde, die wir jederzeit gerne wieder bei uns in der Halle begrüßen würden. Sei es zu Heimspielen, oder auch zum Kaltgetränk nach dem Training.

LIONS GO!!!
💙🤍🦁🏀