Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Merzen IV stürzt ungeschlagenen Tabellenführer

SC Achmer 2:0 besiegt


03.05.2007 08:17 Uhr | 4. Herren | 1921 x gelesen


Merzen IV setzt seine Serie fort. Mit einem kämpferisch verdienten 2:0 schlug man SC Achmer II, und setzt seine Serie fort.
Achmer gab sich von Anfang an verbissen, und setzte sofort die Akzente im Mittelfeld. Die Angriffe verpufften aber zumeist am 16er .Doch nach einer Verschiebung des Mittelfeldes bekam man den Gegner langsam unter Kontrolle. So war A.Janzen, der nach einen Konter nicht regelgerecht gestoppt werden konnte, den fälligen Elfer netzte H. Wessling sicher ein. Schon sein 3. Elfer in der Rückserie!
Achmer stellte um, versuchte noch offensiver zu agieren, doch langsam bekam man den Gegner im Griff.
In der 2. Halbzeit wechselte der Gast dann den angeschlagenen Mittelfeldmotor Schomburg ein(früher Regiesseur der Achmeraner Ersten), aber Heiko Wessling stellte sich im Dienst der Mannschaft und rackerte im Mittelfeld gegen die Triebfeder des Achmeraner Spiels. Achmer überbrückte zwar das Spielfeld schnell, aber die Pässe des Mittelfelds in die Spitze kam nicht an, oder man schloss zu schnell ab. Die Abwehrachse Kornhage - Frohne - Singer stand hinten bombensicher.
So war es ein erneuter Konter den Wessling einleitete und A. Janzen erfolgreich abschloss.
Jetzt geht es am Sonntag zum TSV Wallenhorst, der mit uns(4:5 nach 4:1 Führung) wohl noch eine Rechnung offen hat. Kann man verstehen...