Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Löwen siegen in Berge mit 1:0

Mi, 19:00 Uhr: Spvg Fürstenau - BW Merzen II


11.10.2010 17:48 Uhr | 2. Herren | 1726 x gelesen

Am gestrigen Sonntag haben die Löwen bei ihrem Gastspiel in Berge mit 1:0 gesiegt. Die Zuschauer in Berge sahe eine engagierte Löwenelf, die von Beginn an mehr vom Spiel hatte. Allerdings gelang es die Löwen zunächst nicht, diese Überlegenheit trotz einiger guter Möglichkeiten auch in Tore umzumünzen.
In der 41. Minute erzielte dann aber Daniel Maunert nach toller Hereingabe von Marcel Holstein per Kopfstoß den verdienten Führungstreffer für die Löwenelf. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause.

Zu Beginn der zweiten Hälfte präsentierten sich die Hausherren dann sehr druckvoll. Die größte Möglichkeit auf den Ausgleich hatten sie in der 50. Minute, als der Berger Stürmer aus 5 Metern freistehend scheiterte.
Danach bekamen die Löwen die Begegnung wieder relativ fest in den Griff. Die Abwehr stand sehr sicher und ließ kaum gefährliche Aktionen der Gastgeber zu. Allerdings ließ der Druck der Merzener nach vorne ein wenig nach. Als Berge zum Ende des Spieles alles auf eine Karte setzen musste, boten sich noch enige gute Kontergelegenheiten, die jedoch auch nicht in das vorentscheidende 2:0 umgesetzt werden konnten.
So blieb es beim 1:0 Erfolg für die Löwen.

Fazit: Über die gesamte Spieldauer betrachtet, ein verdienter Auswärterfolg für die Merzener. Aufgrund des knappen Vorsprungs mussten sie jedoch bis zum Schluss zittern.

Bereits am Mittwoch müssen die Löwen erneut ran: um 19:00 Uhr treten sie im Stadion "Am Pottebruch" in Fürstenau an. Gegen die heimstarken Fürstenauer werden die Löwen wieder zu 100 % gefordert sein, um weitere Punkte nach Merzen zu entführen.

Autor

Florian Rechtien

1121 Punkte

Beiträge dieser Person